DIE 3 ERDHEILERINNEN  
gemeinsam in die Neue Welt

 

 Johanna Mara Hartmann

Wir leben in Zeiten des großen Wandels.
Einem Wandel, in dem Frieden, Mitgefühl, Liebe und Dankbarkeit den Weg in eine neue Welt ebnen. Hin zu einer Menschenfamilie, in der sich alle gegenseitig die Hand reichen. In Sanftmut, Achtsamkeit und tiefer Verbundenheit mit allem was lebt. Im Erkennen und Fühlen, dass all dies Leben im selben Atem Gottes beheimatet ist und im Miteinander auf diesem lichtvollen Planeten eine göttliche Einheit bildet.
Für dieses göttlich ursprüngliche Wunderwerk der natürlichen Schöpfung pulsieren mein Herz und meine Seele.
Um diese neue Welt auch für Dich zu gestalten, bringe ich dir die feinen, lichten und liebevollen Dimensionen des Erdenfeldes näher. Denn dort wo Schönheit in der Natur sichtbar wird und Wachstum in natürlichen Kreisläufen stattfinden darf, erleben wir erfüllende Momente. Dort wünschen wir zu sein, dort ist alles heil und ganz, denn an solchen Plätzen spüren wir die Wahrhaftigkeit der Schöpfung. Es gibt so viel mehr Leben als wir mit unserem bloßen Sinnen erfassen können.
Ich freue mich auf Dich.
Deine Johanna Mara

Carmen Myriel Wiedemer

Viele Veränderungen finden auf unserem Planeten derzeit statt. Alle Menschen nehmen dies wahr und viele Menschen suchen den Sinn in diesem Geschehen.
Die Veränderungen bereiten einen Raum, in dem es möglich ist, dass wir unser eigenes Licht wieder entdecken können. Dieses Licht, der göttliche Funke, existiert in JEDEM von uns und verbindet Dich mit jedem Menschen, mit den Tieren, mit unserem Planeten und mit allem was ist.
Durch die Anerkennung unseres Lichtes entsteht in jedem einzelnen von uns ein Gefühl von Liebe und Frieden. Aus diesem Feld wird unsere neue Welt entstehen, in der wir alle gemeinsam in Liebe, Frieden und Dankbarkeit miteinander leben können.
Es ist jetzt unsere Aufgabe dieses Feld im alltäglichen menschlichen Austausch, auf unserem gemeinsamen Weg, mit zu gestalten und entstehen zu lassen. So führt der Weg der Veränderung in unsere gemeinsame Zukunft. Gestalte unsere neue Welt mit uns gemeinsam.
Deine Carmen Myriel

Christine Mara Grau

Jeder Mensch ist göttliches Licht auf Erden. Jedes Sein ist verbundenes Seelenlicht ins große Ganze.
Daran zu erinnern, dahin zu verbinden was getrennt ist, macht die Erde und unser Zusammenleben licht- und liebevoller.
Dies ist tiefe Absicht für mein Wirken, dass die Liebe die Grundlage für jedes Leben sein kann, für alles was ist, verbunden in Liebe, Freiheit, Wahrhaftigkeit und Frieden.
Mit meinem ganzen Sein widme ich mich dieser Aufgabe mit meiner Bewusstseinsschule für den Jahreskreis. Darin öffne ich Zugänge und Bewusstsein für die Magie und Mystik des Jahreskreises, unseres Jahreslaufes der zwölf Monate und die darin liegenden Qualitäten für deine persönliche Entwicklung auf allen deinen Ebenen, in dein Leben hinein.

Ich freue mich, dich zu begleiten.
Deine Christine Mara